Gärtnerei Eder in Bad Ischl

ÜBER UNS - GESCHICHTE - REFERENZEN

von Klaus Grieshofer, Geschäftsführer & Gärtnermeister

Sollten Sie Fragen zum Thema Floristik oder Gartengestaltung haben so scheuen Sie sich nicht bei uns im Geschäft oder der Gärtnerei vorbeizukommen vorbei. Eine umfassende, kompetente und individuelle Beratung ist bei uns selbstverständlich. Testen Sie uns doch einfach mal. Wir freuen uns auf Sie. 


Gerne beraten wir sie auch am Telefon oder schauen bei Ihnen persönlich vorbei. Eine umfassende, kompetente und individuelle Beratung ist bei uns selbstverständlich. Testen Sie uns doch einfach mal. Wir freuen uns auf Ihren Anruf. Vereinbaren Sie noch heute einen Termin unter Tel +43 (0)6132 23817.

Zu unseren zufriedenen Kunden zählen unter anderen

Im Kommunalen Berein:

    * Gemeinde Bad Ischl

    * Gemeinde Ebensee

    * Gemeinde Strobl

    * Gemeinde Bad Goisern

    * Gemeinde Hallstatt

Baufirmen:

    * Brandl Bau / Bad Ischl

    * Steinkogler Bau / Ebensee

Sowie viele Privatpersonen


Zur Geschichte

Gegründet in den Zwischen-Kriegsjahren (1931 gekauft, Betrieb eröffnet 1939 – Flucht von Baronin Spiegel, geborene Rothschild) #

von Gärtnermeister Johann Eder und seiner Gattin Maria übernommen. Betriebsgröße ca 10.000 m²


1961 - Von seiner Tochter Frau Berta EDER übernommen, Heirat im Jahre 1962 mit Johann Lechner OBB Bediensteter.

Erstes Gewächshaus von der Voest errichtet 1965.

Hermann Gewächshäuser wurden 1975 und 1978 errichtet.

Erstes Foliengewächshaus wurde Frühjahr 1985 errichtet ein weiters Herbst 1985

Ein drittes Foliengewächshaus Herbst 1987.

1985 - trat Klaus Grieshofer als Geselle in den Familienbetrieb ein.

1993 - Firma Krass baut eine Verkaufsanlage in unsern Betrieb von nun an gings bergauf, mehr Kunden mehr Umsatz auch außerhalb der Saisonen. Das hätte man laut Aussage von Onkel Johann Lechner, vor 10 Jahren bereits machen sollen.

1 Jänner 1995 - Klaus Grieshofer übernimmt von seiner Tante Berta Lechner (geb. Eder) den Betrieb.
Sommer 1995 - Bau der Baumschulhalle, Umbau der Einschlagfläche für Sträucher und Bäume.
Sommer - Herbst 1996 - Geschäft im Zentrum Bad Ischl's wird gegründet als Blumen EDER Grieshofer OG.
Sommer – Herbst 1996 - Wird der Rohbau des Wirtschaftsgebäudes und der Wohnung errichtet..
1998 - Wird das Wirtschaftsgebäude fertiggestellt.

1999 - Wird ein neues Foliengewächshaus der Marke Göltsch und Fälschle errichtet anstatt eines alten Fiala Folienhauses dieses wird abgetragen und an anderer Stelle als Stauden Folienhaus verwendet. Container Garage und Müll Station wird gebaut.

 

2000 - Alte Fiala Folienhäuser werden abgebrochen und durch neue Göltsch und Fälschle Häuser ersetzt, ebenso wird der hintere Bereich asphaltiert und ein Waschplatz mit Ölabscheider errichtet. Ein neues Grundstück 750 m2 für die zukünftige Verkaufsanlage wird erworben . Es wird auch laufend in neue Geräte, Lastwagen, Bagger usw für die Gartengestaltung investiert.

2001 - Fläche vor Verkaufsanlage wird umgebaut und Parkplatz gepflastert.

2002 - Erneuerung der Dachfläche und Lärchenmantel beim Lager für die Floristen. Verkaufsgewächshaus wird neu gestaltet. Stauden Quartier neu errichtet.

2004 - 2008 - Baumschulverkauf wird großzügig umgebaut. Erweiterung der Verkaufsanlage am Standort Gratzerstrasse.

ab 2010 - Kein Ende in sicht.